Willkommen!



Entspannte Sommerferien in Scharmede

Kursangebot "Autogenes Training nach Schultz"

(krankenkassenzertifiziert)

Dieser Kurs eignet sich besondes gut für Menschen, die Erholung in den Sommerferien zuhause suchen — und sich selbst etwas Gutes tun möchten.

Gerade in dieser anstrengenden Zeit ist es wichtig, auf die eigenen Ressourcen zu achten. Das Autogene Training ist eine selbstentspannende Technik, die sich auf das vegetative Nervensystem, speziell den Parasympatiktis, auswirkt. Körperliche wie seelische Verspannungen, Kopfschmerzen, Schlafstörungen und Verdauungsprobleme können dabei positiv beeinflusst werden. Erholung und Regeneration, das ist das Ziel!

Durch gezielte Übungen in Körperwahrnehmung und Atmung erlernen alle Kursteilnehmer weitere Entspanntingstechniken. Der Kurs wird unter den aktuellen Hygienevorschriften durchgeführt und beinhaltet 8 mal eine Stunde. Der Kurs wird von den Krankenkassen bis zu 80 Prozent übernommen.


Ich freue mich auf diesen Kurs mit Ihnen und stehe gerne beratend an Ihrer Seite.


Heike Schweppe

Entspannungstrainerin

Hier geht es zu weiteren Kursangeboten




Aktion Massage-Hausbesuch für Menschen mit Demenz oder anderen schwerwiegenden Erkrankungen


In Zeiten wie diesen, in denen soziale Kontakte aus guten Gründen nur eingeschränkt möglich sind, ist es umso wichtiger, dass wir füreinander da sind. Auch, wenn das vielleicht auf anderen Wegen sein mag. Geliebten Menschen im Moment trotzdem Freude und auch Aufmerksamkeit zu schenken, ist weiter möglich – zum Beispiel in Form einer individuell angepassten Massage . Während meiner Hausbesuche erfahren die Menschen in gewohnter Umgebung Aufmerksamkeit und Erholung durch fachlich kompetente Zuwendung. Der positive Hautkontakt führt zum Wohlfühlen und fördert Entspannung. Entspannung ist gleichzusetzen mit einer Anregung des Nervus Vagus der für Ruhe und Erholung notwendig ist. Unruhezustände und Umherlaufen werden weniger, somit erfahren zu pflegende eine Entlastung. Die Art der Berührung schafft nicht nur Vertrauen in den eigenen Körper, sondern auch in fremde Hände. Der an Demenz erkrankte baut reflektorisch einen geringeren Widerstand auf. Die verkrampften Hände lösen sich, das An- und Ausziehen wird erleichtert.

Durch meine besonderen Massagetechniken ist es möglich Menschen auch emotional zu berühren.
Weitere Information unter Mobil. 01772410953

Erholung für Pflegende

Eigene Energiereserven wieder aufzufüllen ist möglich in Form des Autogenen Trainigs oder einer angepassten Massage. Die nächsten krankenkassenzertifizierten Kurse starten demnächst wieder in Salzkotten –Upsprunge in der Kirchstraße 32.

Hier geht es zu meinen Kursangeboten

Ich freue mich auf Ihren Anruf und begleite Sie gerne in dieser besonderen Zeit.

Bleiben Sie gesund, Ihre Heike Schweppe



Neu: Detox Fußbad mit biologischen Ölen

Optimal zum Entsäuern und Entschlacken. Gerade jetzt in dieser besonderen Zeit ist es wichtig unseren Körper zu pflegen und Schlackenstoffe auszuleiten. Psychosozialer Stress belastet unseren Körper auf vielfältige Weise. Die verwendeten biologischen Öle verbessern den Schlaf, die Gefühls- und Stimmungslage. Das Immunsystem wird positiv beeinflusst.

Gerne berate ich Sie persönlich unter Mobil: 01772410953
Ich freue mich auf Ihren Anruf.



Neu: Ausbildung Teil 1. Grundkentnisse in der Fußreflexzonenmassage (Hand Massage)

Diese Massageform kann gut bei älteren Menschen mit Beeinträchtigungen angewandt werden. Das vegetative Nervensystem wird positiv beeinflusst. Entspannung und Wohlbefinden fördern einen guten Schlaf. Unruhezustände und Ängste werden verringert. Der Mensch entwickelt Vertrauen in seinen Körper, biochemisch gesehen werden Glückshormone gebildet. Verspannungen werden so gelößt.

Ich freue mich auf diese wertvolle Arbeit und berate Sie gerne dazu persönlich. Liebe Grüße Heike Schweppe